News vom BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar

Liebe Triathletinnen und Triathleten,

nun hat die Pandemie durch das SARS-CoV-2 Virus leider auch unseren BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar (TCRN) erreicht. Denn kurz vor dem Start in die Wettkampf-Saison 2020 ist noch keineswegs absehbar, welche Restriktionen unser Leben in den kommenden Wochen und Monaten weiter prägen werden.

Wir gehen davon aus, dass Massenveranstaltungen in nächster Zeit wohl kaum genehmigt werden. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Staat Sportwettkämpfe ab Mai oder Juni wieder freigibt, hätten wir als Veranstalter die Fürsorgepflicht für Athleten, Helfer, Rettungsdienste und Sponsoren. Wir müssten die körperliche Unversehrtheit aller Beteiligten sicherstellen. Wie aber soll das gewährleistet werden?

Frederic Funk (Team Erdinger Alkoholfrei) und Lena Gottwald (TSV Zirndorf) haben den V-Card Triathlon in Viernheim und damit den Abschlusswettbewerb des BASF Triathlon Cup Rhein-Neckar 2019 gewonnen.

In der Gesamtwertung über fünf Rennen sicherten sich Julian Erhardt (Triathlon Grassau) und Karoline Brüste (TV Mengen) den Sieg.

Weiterlesen

Am Sonntag, 25. August, startet um 9 Uhr das letzte Rennen des diesjährigen BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar. Spannend wie selten, dürfte in Viernheim die Entscheidung auf den letzten Metern fallen. Vorjahres-Cup-Sieger Julian Ehrhardt und die Zweite in der Gesamtwertung 2018, Karoline Brüstle, können jeweils mit einem Sieg in Viernheim den Cup-Sieg holen, aber die Abstände auf ihre Verfolger sind minimal.

Weiterlesen